Gratis verzending > 30 euro in NL en BE
Verzending < 2 werkdagen
Gratis cadeau > 40 euro

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wenn Sie Produkte bei uns bestellen, gelten die nachstehenden allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen.

Wenn Sie werktags vor 12:00 Uhr Produkte bei uns bestellen, erhalten Sie die Wellness-Produkte in Deutschland innerhalb von 1 bis 4 Werktagen.

1. Allgemeines
Diese Bedingungen gelten für alle unsere Angebote, Verkäufe und Lieferungen, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.
Mit der bloßen Abgabe seiner Bestellung erklärt sich der Käufer mit diesen Bedingungen einverstanden.
Etwaige Einkaufsbedingungen des Käufers verpflichten den Verkäufer nicht, soweit sie von diesen Bedingungen abweichen.

2. Angebote
Alle Angebote des Verkäufers sind freibleibend, sofern nicht schriftlich etwas anderes vereinbart ist.
Angebote sind niemals in Kombination mit anderen Rabatten gültig. Es gilt der höchste Rabatt.
Angebote finden Sie in unseren Newslettern und anderen Werbemitteilungen.
Bestellungen und/oder Vereinbarungen binden den Verkäufer erst nach schriftlicher Bestätigung.
Der Verkäufer behält sich das Recht vor, Bestellungen ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

3. Lieferzeiten
Lieferzeiten sind immer ungefähre Angaben. Der Verkäufer verpflichtet sich, die angegebene Lieferzeit so weit wie möglich einzuhalten, haftet jedoch nicht für die Überschreitung der angegebenen Lieferzeit.
Eine Überschreitung der Lieferzeit verpflichtet den Verkäufer nicht zur Zahlung einer Entschädigung und gibt dem Käufer nicht das Recht, vom Vertrag zurückzutreten.
Wird die Ware nach Ablauf der Lieferfrist vom Käufer nicht angenommen, so wird sie auf seine Kosten und Gefahr zu seiner Verfügung gelagert.

4. Eigentumsvorbehalt
Das Eigentum an der von uns zu liefernden Ware geht erst mit vollständiger Bezahlung auf den Käufer über.
Im Falle der Nichtzahlung eines fälligen Betrags, der Zahlungseinstellung, des Antrags auf Zahlungseinstellung oder der Liquidation der Angelegenheiten des Käufers haben wir das Recht, die Bestellung oder den noch zu liefernden Teil ohne Vorankündigung zu stornieren des Verzugs und ohne gerichtliche Intervention zu stornieren und das zurückzufordern, was möglicherweise geliefert, aber nicht oder nicht vollständig bezahlt wurde, als unser Eigentum, nach Verrechnung bereits gezahlter Beträge, jedoch unbeschadet unserer Rechte, Schadensersatz für etwaige Verluste zu verlangen oder Beschädigung. In diesen Fällen ist jede Forderung, die wir gegen den Käufer haben, sofort und sofort fällig.
Die Ware darf vom Käufer im Rahmen seines ordnungsgemäßen Geschäftsbetriebes weiterveräußert oder verwendet werden, jedoch nicht als Sicherheit übereignet werden oder als Sicherheit für eine Forderung eines Dritten dienen. Zur Sicherung der ordnungsgemäßen Bezahlung aller unserer Forderungen erwerben wir mit Eintritt der Forderung auch das Eigentum an allen von uns an den Käufer gelieferten und in seinem Besitz befindlichen Waren.

5. Preise
Jedes Angebot ist freibleibend, es sei denn, es wurde schriftlich etwas anderes vereinbart.
Erhöhen sich die (Einstands-)Preise im Zeitraum zwischen Angebots- und Liefertermin, wird der Preis vom Verkäufer unter Berücksichtigung etwaiger gesetzlicher Vorschriften entsprechend erhöht.

6. Zahlung
Die Zahlung muss netto, ohne Skonto oder Schuldenbegleichung, über iDEAL, Mr Cash, Barzahlung am Schalter oder Überweisung auf ein vom Verkäufer angegebenes Bankkonto innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum erfolgen, sofern nichts anderes schriftlich vereinbart wurde.
Maßgeblich ist das von der Bank angegebene Wertstellungsdatum und gilt daher als Zahlungstag.
In Fällen, in denen:

A. der Käufer für zahlungsunfähig erklärt wird, das Vermögen überträgt oder einen Antrag auf Zahlungsaufschub stellt,
B. sein Vermögen ganz oder teilweise gepfändet wird,
C. der Käufer stirbt oder unter Vormundschaft gestellt wird,
D. der Käufer einer Verpflichtung aus dem Gesetz oder diesen Bedingungen nicht nachkommt,
E. Der Käufer verstößt gegen gesetzliche Pflichten oder Pflichten, die sich aus diesen Bedingungen ergeben,
F. der Käufer einen Rechnungsbetrag oder einen Teil davon nicht innerhalb der angegebenen Frist bezahlt,
G. der Käufer beschließt, sein Unternehmen oder einen wesentlichen Teil davon aufzugeben oder zu übertragen oder den Zweck seines Unternehmens zu ändern,
Bei bloßem Eintritt eines der genannten Umstände hat der Verkäufer das Recht, entweder den Kaufvertrag als aufgelöst zu betrachten, ohne dass es einer gerichtlichen Intervention bedarf, oder den vom Käufer geschuldeten Betrag aufgrund der vom Verkäufer durchgeführten Lieferungen zu zahlen, unverzüglich und ohne dass eine Mahnung oder Inverzugsetzung erforderlich ist, in vollem Umfang geltend gemacht werden, unbeschadet des Anspruchs des Verkäufers auf Ersatz von Kosten und Schäden.

7. Zinsen und Kosten
Erfolgt die Zahlung nicht innerhalb der im vorstehenden Artikel genannten Frist, gerät der Käufer von Rechts wegen in Verzug und schuldet auf den ausstehenden Rechnungsbetrag ab Rechnungsdatum die gesetzlichen Zinsen pro angefangenem Monat.
Sämtliche anfallenden gerichtlichen und außergerichtlichen Kosten gehen zu Lasten des Käufers. Die außergerichtlichen Inkassokosten trägt der Käufer.

8. Beschwerden
Eventuelle Reklamationen werden vom Verkäufer nur dann bearbeitet, wenn sie innerhalb von 8 Werktagen nach Lieferung der betreffenden Ware direkt schriftlich unter genauer Angabe der Art und Grundlage der Reklamation eingehen.
Nach Ablauf dieser Frist gilt die gelieferte Ware als vom Kunden erhalten. die Rechnung genehmigt zu haben. Reklamationen werden vom Verkäufer dann nicht mehr bearbeitet.

Stellt der Verkäufer fest, dass die Reklamation berechtigt ist, ist der Verkäufer nur zum Ersatz der mangelhaften Ware verpflichtet, ohne dass der Käufer Anspruch auf irgendeinen Schadensersatz hat.
Das Einreichen einer Reklamation entbindet den Käufer niemals von seinen Zahlungsverpflichtungen gegenüber dem Verkäufer.
Eine Rücksendung der gelieferten Ware kann nur nach schriftlicher Genehmigung des Verkäufers erfolgen.

9. Ich habe etwas Falsches bestellt
Ein Umtausch der bestellten Artikel ist nur nach Rücksprache möglich.
Sie können ein Produkt zurückgeben, wenn:
Sie haben etwas bestellt, das falsch ist, nicht älter als 8 Werktage ist, nicht beschädigt ist und der Siegelring nicht kaputt ist.
Die Rücksendung an uns erfolgt auf eigene Kosten und unter Ihrer Verantwortung.

10. Ich habe ein beschädigtes/defektes/falsches/unvollständiges Produkt erhalten
Wenn Sie ein falsches, defektes, beschädigtes oder unvollständiges Produkt erhalten haben, können Sie das Produkt innerhalb von 2 Wochen kostenlos zurücksenden und kostenlos ersetzen.
Für eine schnelle und korrekte Abwicklung ist es wichtig, dass Sie nach Möglichkeit ein Foto des beschädigten Produkts machen und es an [email protected] senden.
Geben Sie an, um welches Unternehmen es sich handelt, Ansprechpartner, Bestellnummer und Bestelldatum.
Bitte geben Sie den jeweiligen Rücksendegrund an (falsch, defekt, beschädigt, unvollständig).
Wir bitten Sie, das/die Produkt(e) im Originalzustand und möglichst in der Originalverpackung mit einer (Kopie) der Rechnung zurückzusenden.

Sie können die Produkte werktags von Montag – Freitag: 9:00 – 17:00 Uhr an folgende Adresse zurückgeben oder zurückgeben:

Beauty & Care
Heraclesstraat 18
5048 CG TILBURG
Niederlande
T. 013-5716033

Maak een account aan

Bestel heel gemakkelijk en snel bij benc.nl. Maak nu een account aan of login.

Klantenservice

Social media

4.8Review LogoWij scoren een 4.8 op Google

Beauty & Care B.V.

Heraclesstraat 18
5048 CG Tilburg
Nederland In Google Maps anzeigen

BTW NL806817847B01
KVK 17039103
IBAN NL90ABNA0591776928

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »