Gratis verzending > 30 euro in NL en BE
Verzending < 2 werkdagen
Gratis cadeau > 40 euro
Review Logo4.8 @ Google
Filter

Function

  • Mehr anzeigen
  • Weniger anzeigen

Auf Grund von

Gruppe

Duft-Stärke

Duftnoten

Saison

Ätherisches Öl für die Sauna

Ätherische Öle werden in der Sauna verwendet, weil die reinen Düfte als Aufguss wohltuender sind, weil man einfach weniger braucht. Darüber hinaus glauben viele Aufgussmeister, dass die reinen Düfte in der Sauna am besten zur Geltung kommen.

Anwendungstipps für ätherische Öle in der Sauna

Der Grund, warum Sie reines ätherisches Öl verwenden, liegt darin, dass bei richtiger Dosierung die reinen Düfte als Aufguss effizienter wirken, weil Sie einfach weniger benötigen. Dann muss man aber für jeden Duft die richtige Dosierung verwenden. Ein Nachteil besteht darin, dass die Dosierung mehr Zeit und Wissen über das Produkt erfordert. Achten Sie daher auf die Mengenangaben auf den Flaschen. Aus diesem Grund verwenden wir für alle Düfte Geruchsstärken, wobei Geruchsstärke 1 die niedrigste und Geruchsstärke 6 die höchste ist.

Was sind ätherische Öle?

Ätherische Öle sind die Essenz oder Lebenskraft einer Pflanze. Sie haben starke Eigenschaften aufgrund der Kräuter, aus denen sie gewonnen werden. Alle ätherischen Öle sind naturbelassen, unverdünnt oder verfälscht, entsprechen dem Europäischen Arzneibuch und sind für die Aromatherapie geeignet. Sie werden oft als Saunaöl verwendet.

Eine Erklärung zum ätherischen Öl

Ätherische Öle erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da immer mehr Menschen zur Natur zurückkehren möchten. Ein ätherisches Öl ist der natürliche Beschützer der Pflanze und wird seit vielen Jahren für das Wohlbefinden des Menschen eingesetzt. Ein ätherisches Öl ist daher ein flüchtiges Öl, das an der Luft verdunstet.

Die meisten Arten ätherischer Öle sind flüssig, es gibt aber auch halb- und vollständig feste Sorten. Da die Knappheit, der Einkauf und die Gewinnung ätherischer Öle variieren können, sind die Preise für ätherische Öle nicht immer festgelegt. Der Preis hängt von den verschiedenen Zutaten ab. Beispielsweise ist Bergamottenöl viel teurer als Süßmandelöl.

Rosenöl, Zitronenöl, Lavendelöl, was kostet es?

Beispielsweise werden Rosenblätter zur Gewinnung von ätherischem Rosenöl verwendet. Die Kosten für Rosenöl (ätherisch) sind sehr hoch, da ein Rosenblatt relativ wenig ätherisches Öl enthält. Für 300 ml Rosenöl (Rosa Damascena-Öl) werden 1000 kg Rosenblätter verwendet. Um beispielsweise Lavendelöl (1 Liter) (Lavandula Angustifolia) zu destillieren, werden etwa 150 Kilo Lavendelblüten benötigt. Zitronenöl wird durch Pressen von Zitronenschalen gewonnen. Zitronenschalen enthalten verhältnismäßig mehr ätherisches Öl als Lavendelblüten oder Rosenblütenblätter, wodurch Zitronenöl auch günstiger ist als Lavendelöl und Rosenöl.

Verschiedene Formen ätherischer Öle

Ätherische Öle sind in der Regel flüssig, können aber auch fest oder halbfest sein. Dies hängt von der Temperatur und der Art ab. Sie sind in reinem Alkohol, Fetten und Ölen löslich, jedoch nicht in Wasser.
Die verschiedenen Arten ätherischer Öle kommen aus unterschiedlichen Regionen. Zitronenöl kommt beispielsweise aus Italien. Lavendelöl aus Frankreich und Pfefferminzöl aus den USA.

Was genau ist ein ätherisches Öl?

Ein ätherisches Öl ist ein konzentriertes Öl, das aus Pflanzen oder Pflanzenstoffen wie Holz, Kräutern, Zitrusfrüchten, Blumen, Harz und Gewürzen gewonnen wird. Diese haben oft einen besonderen Effekt.
Verschiedene Arten ätherischer Öle sind Teebaumöl, Eukalyptusöl, Orangenöl und Bergamotteöl. Düfte, die in der Sauna häufig verwendet werden, sind: Eukalyptusöl, Lavendelöl, Zitronenöl, Orangenöl, Anisöl und Kiefernöl.

Die Wirkung ätherischer Öle

- Ätherisches Lavendelöl wirkt gut gegen Schlaflosigkeit
- Ätherisches Orangenöl macht Menschen glücklich
- Ätherisches Eukalyptusöl wird häufig bei Erkältungen eingesetzt
- Ätherisches Teebaumöl wird wegen seiner antibakteriellen Wirkung verwendet

Wirkung von Teebaumöl

Gegen Bakterien und Pilze können Sie Teebaumöl einsetzen. Teebaumöl wird auch häufig gegen Viren eingesetzt. Das Produkt ist antiseptisch und vielseitig einsetzbar. Teebaumöl hat einen kampferartigen Geruch.

Wirkung von Eukalyptusöl

Eukalyptusöl wurde als Nahrung für Koalabären aus Australien verwendet. Was nicht verwunderlich ist, denn der größte Teil Australiens ist dicht mit Eukalyptusbäumen bedeckt. Das Öl wird aus frisch gepflückten Blättern destilliert und erst dann so konzentriert, dass es als echtes Eukalyptusöl verwendet werden kann. Es gibt mehrere Eukalyptusöle auf dem Markt, wir bieten jedoch das ätherische Öl Eucalyptus Globulus aus China an. Eukalyptusöl fördert die Konzentration und ist der Saunaduft.

Mit Eiskugeln und ätherischem Öl aufgießen

Ätherische Öle werden oft in der Sauna verwendet, wenn sie mit Eiskugeln aufgegossen werden. Verwenden Sie bei Eiskugeln eine Schüssel, in der die Eiskugel liegt, damit der Geruch nicht durch die Eiskugel nach unten dringt. Es sei denn, es landet im Wasser, das Sie hineingießen möchten.

Mit Wasser und ätherischem Öl aufgießen

Neben Eiskugeln können auch ätherische Öle dem Wasser im Saunakübel zugesetzt werden. Das ätherische Öl schwimmt auf dem Wasser im Saunakübel. Daher ist es wichtig, dass das Wasser mit dem ätherischen Öl gründlich umgerührt wird, bevor es auf den Saunaofen gegossen wird. Sofort nach dem Rühren können Sie die Mischung auf den Herd geben. Es ist auch möglich, mit dem Saunalöffel von unten in den Saunakübel zu schöpfen. Dann haben Sie immer ausreichend Wasser und die richtige Menge Duft in Ihrem Saunalöffel, wenn Sie die Mischung auf den Saunaofen gießen.

Die Düfte, die am häufigsten für einen Aufguss in der Sauna verwendet werden, sind:

- Eukalyptus

- Saunagold

- Eukalyptus-Minze

- Hamam

- Lavandin

- (Blutorange

- Kiefer

- Minze

- Zedernholz

- Rosmarin

- Fichte

- Mentholkristalle

 

Wenn Sie etwas Besonderes wünschen, werden normalerweise diese Düfte ausgewählt:

- Frühling

-Winter

- Minzfrisch

- Anis

- Herbst

-Meine Zeit

-Zen

- Litsea Cubeba

-Zitronengras

- Mandarine

- Kalk

- Bergamotte

- Patchouli

-Ylang Ylang

- Zitronenminze

- Kastanie

Filter
35 produkte
Beauty & Care Mentholkristalle
Mentholkristalle

Reine, natürliche Mentholkristall...

Reine, natürliche Ment...

Auf Lager
€4,99 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Eukalyptusöl
Eukalyptusöl

Eukalyptusöl hat einen starken, f...

Eukalyptusöl hat einen...

Auf Lager
€3,99 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Spearmintöl
Spearmintöl

Ätherisches Spearmint Oil wird du...

Ätherisches Spearmint ...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Minzöl
Minzöl

Minzöl füllt jeden gewünschten ...

Minzöl füllt jeden ge...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Patchouliöl
Patchouliöl

Patchouliöl ist natürlich und wi...

Patchouliöl ist natür...

Auf Lager
€6,95 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Lavendel öl
Lavendel öl

Lavender öl hat ein süßes, blum...

Lavender öl hat ein s�...

Auf Lager
€7,50 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Rosmarinöl
Rosmarinöl

Rosmarinöl hat ein kräftiges, fr...

Rosmarinöl hat ein kr�...

Auf Lager
€7,50 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Geschenkpaket mit ätherischen Ölen. Duftschulung
Geschenkpaket mit ätherischen Ölen. Duftschulung

Dieses Dufttrainingsset enthält d...

Dieses Dufttrainingsset...

Auf Lager
€22,95 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Tannenöl
Tannenöl

Das ätherische Öl der Sibirische...

Das ätherische Öl der...

Auf Lager
€6,95 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
  • Gratis verzending > 30 euro in NL en BE
  • Verzending < 2 werkdagen
  • Gratis cadeau > 40 euro
Beauty & Care Lavandinöl
Lavandinöl

Das ätherische Lavandinöl hat ei...

Das ätherische Lavandi...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Terpentinöl
Terpentinöl

Terpentinöl ist ein natürliches ...

Terpentinöl ist ein na...

Auf Lager
€3,99 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Pfefferminz Öl
Pfefferminz Öl

Pfefferminzöl ist natürlich und ...

Pfefferminzöl ist nat�...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Blutorangenöl
Blutorangenöl

Blutorangenöl hat ein frisches, w...

Blutorangenöl hat ein ...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Orangenöl
Orangenöl

Orangenöl hat ein frisches, trock...

Orangenöl hat ein fris...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Bergamotteöl
Bergamotteöl

Ätherisches Bergamotteöl wird du...

Ätherisches Bergamotte...

Auf Lager
€7,50 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Oreganoöl
Oreganoöl

Oreganoöl ist natürlich und hat ...

Oreganoöl ist natürli...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Kiefernöl
Kiefernöl

Das ätherische Kiefernöl ist nat...

Das ätherische Kiefern...

Auf Lager
€6,95 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Ylang Ylang öl
Ylang Ylang öl

Das ätherische Ylang-Ylang-Öl wi...

Das ätherische Ylang-Y...

Auf Lager
€12,25 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Mandarinenöl
Mandarinenöl

Red Mandarin Essential Oil wird du...

Red Mandarin Essential ...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Litsea Cubeba öl
Litsea Cubeba öl

Litsea Cubeba Öl hat einen intens...

Litsea Cubeba Öl hat e...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Zitronengrasöl
Zitronengrasöl

Ätherisches Zitronengrasöl hat e...

Ätherisches Zitronengr...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Nelkenöl
Nelkenöl

Nelkenöl wird in Indonesien durch...

Nelkenöl wird in Indon...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Teebaumöl
Teebaumöl

Teebaumöl hat ein ähnliches Arom...

Teebaumöl hat ein ähn...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen
Beauty & Care Anisöl
Anisöl

Sternanisöl hat ein warmes, würz...

Sternanisöl hat ein wa...

Auf Lager
€5,49 Einschließlich MwSt
Hinzufügen

Overige categorieën in Sauna

Ätherisches Öl für die Sauna

Anwendungstipps für ätherische Öle in der Sauna

Der Grund, warum Sie reines ätherisches Öl verwenden, liegt darin, dass bei richtiger Dosierung die reinen Düfte als Aufguss effizienter wirken, weil Sie einfach weniger benötigen. Dann muss man aber für jeden Duft die richtige Dosierung verwenden. Ein Nachteil besteht darin, dass die Dosierung mehr Zeit und Wissen über das Produkt erfordert. Achten Sie daher auf die Mengenangaben auf den Flaschen. Aus diesem Grund verwenden wir für alle Düfte Geruchsstärken, wobei Geruchsstärke 1 die niedrigste und Geruchsstärke 6 die höchste ist.

Was sind ätherische Öle?

Ätherische Öle sind die Essenz oder Lebenskraft einer Pflanze. Sie haben starke Eigenschaften aufgrund der Kräuter, aus denen sie gewonnen werden. Alle ätherischen Öle sind naturbelassen, unverdünnt oder verfälscht, entsprechen dem Europäischen Arzneibuch und sind für die Aromatherapie geeignet. Sie werden oft als Saunaöl verwendet.

Eine Erklärung zum ätherischen Öl

Ätherische Öle erfreuen sich immer größerer Beliebtheit, da immer mehr Menschen zur Natur zurückkehren möchten. Ein ätherisches Öl ist der natürliche Beschützer der Pflanze und wird seit vielen Jahren für das Wohlbefinden des Menschen eingesetzt. Ein ätherisches Öl ist daher ein flüchtiges Öl, das an der Luft verdunstet.

Die meisten Arten ätherischer Öle sind flüssig, es gibt aber auch halb- und vollständig feste Sorten. Da die Knappheit, der Einkauf und die Gewinnung ätherischer Öle variieren können, sind die Preise für ätherische Öle nicht immer festgelegt. Der Preis hängt von den verschiedenen Zutaten ab. Beispielsweise ist Bergamottenöl viel teurer als Süßmandelöl.

Rosenöl, Zitronenöl, Lavendelöl, was kostet es?

Beispielsweise werden Rosenblätter zur Gewinnung von ätherischem Rosenöl verwendet. Die Kosten für Rosenöl (ätherisch) sind sehr hoch, da ein Rosenblatt relativ wenig ätherisches Öl enthält. Für 300 ml Rosenöl (Rosa Damascena-Öl) werden 1000 kg Rosenblätter verwendet. Um beispielsweise Lavendelöl (1 Liter) (Lavandula Angustifolia) zu destillieren, werden etwa 150 Kilo Lavendelblüten benötigt. Zitronenöl wird durch Pressen von Zitronenschalen gewonnen. Zitronenschalen enthalten verhältnismäßig mehr ätherisches Öl als Lavendelblüten oder Rosenblütenblätter, wodurch Zitronenöl auch günstiger ist als Lavendelöl und Rosenöl.

Verschiedene Formen ätherischer Öle

Ätherische Öle sind in der Regel flüssig, können aber auch fest oder halbfest sein. Dies hängt von der Temperatur und der Art ab. Sie sind in reinem Alkohol, Fetten und Ölen löslich, jedoch nicht in Wasser.
Die verschiedenen Arten ätherischer Öle kommen aus unterschiedlichen Regionen. Zitronenöl kommt beispielsweise aus Italien. Lavendelöl aus Frankreich und Pfefferminzöl aus den USA.

Was genau ist ein ätherisches Öl?

Ein ätherisches Öl ist ein konzentriertes Öl, das aus Pflanzen oder Pflanzenstoffen wie Holz, Kräutern, Zitrusfrüchten, Blumen, Harz und Gewürzen gewonnen wird. Diese haben oft einen besonderen Effekt.
Verschiedene Arten ätherischer Öle sind Teebaumöl, Eukalyptusöl, Orangenöl und Bergamotteöl. Düfte, die in der Sauna häufig verwendet werden, sind: Eukalyptusöl, Lavendelöl, Zitronenöl, Orangenöl, Anisöl und Kiefernöl.

Die Wirkung ätherischer Öle

- Ätherisches Lavendelöl wirkt gut gegen Schlaflosigkeit
- Ätherisches Orangenöl macht Menschen glücklich
- Ätherisches Eukalyptusöl wird häufig bei Erkältungen eingesetzt
- Ätherisches Teebaumöl wird wegen seiner antibakteriellen Wirkung verwendet

Wirkung von Teebaumöl

Gegen Bakterien und Pilze können Sie Teebaumöl einsetzen. Teebaumöl wird auch häufig gegen Viren eingesetzt. Das Produkt ist antiseptisch und vielseitig einsetzbar. Teebaumöl hat einen kampferartigen Geruch.

Wirkung von Eukalyptusöl

Eukalyptusöl wurde als Nahrung für Koalabären aus Australien verwendet. Was nicht verwunderlich ist, denn der größte Teil Australiens ist dicht mit Eukalyptusbäumen bedeckt. Das Öl wird aus frisch gepflückten Blättern destilliert und erst dann so konzentriert, dass es als echtes Eukalyptusöl verwendet werden kann. Es gibt mehrere Eukalyptusöle auf dem Markt, wir bieten jedoch das ätherische Öl Eucalyptus Globulus aus China an. Eukalyptusöl fördert die Konzentration und ist der Saunaduft.

Mit Eiskugeln und ätherischem Öl aufgießen

Ätherische Öle werden oft in der Sauna verwendet, wenn sie mit Eiskugeln aufgegossen werden. Verwenden Sie bei Eiskugeln eine Schüssel, in der die Eiskugel liegt, damit der Geruch nicht durch die Eiskugel nach unten dringt. Es sei denn, es landet im Wasser, das Sie hineingießen möchten.

Mit Wasser und ätherischem Öl aufgießen

Neben Eiskugeln können auch ätherische Öle dem Wasser im Saunakübel zugesetzt werden. Das ätherische Öl schwimmt auf dem Wasser im Saunakübel. Daher ist es wichtig, dass das Wasser mit dem ätherischen Öl gründlich umgerührt wird, bevor es auf den Saunaofen gegossen wird. Sofort nach dem Rühren können Sie die Mischung auf den Herd geben. Es ist auch möglich, mit dem Saunalöffel von unten in den Saunakübel zu schöpfen. Dann haben Sie immer ausreichend Wasser und die richtige Menge Duft in Ihrem Saunalöffel, wenn Sie die Mischung auf den Saunaofen gießen.

Die Düfte, die am häufigsten für einen Aufguss in der Sauna verwendet werden, sind:

- Eukalyptus

- Saunagold

- Eukalyptus-Minze

- Hamam

- Lavandin

- (Blutorange

- Kiefer

- Minze

- Zedernholz

- Rosmarin

- Fichte

- Mentholkristalle

 

Wenn Sie etwas Besonderes wünschen, werden normalerweise diese Düfte ausgewählt:

- Frühling

-Winter

- Minzfrisch

- Anis

- Herbst

-Meine Zeit

-Zen

- Litsea Cubeba

-Zitronengras

- Mandarine

- Kalk

- Bergamotte

- Patchouli

-Ylang Ylang

- Zitronenminze

- Kastanie

Ätherisches Öl für die Sauna
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht AusblendenFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »