Mentholkristalle - Beauty & Care BV
0
Produkte
Beliebte Düfte
  • Ruf Uns An
    ← Zuruck
    Produkte
    → Sehe Alle Produkte
    Ätherisches Öl
    Saunadüfte
    Dampfbadmilch
    Duft
    Massage & Pflege
    Natürlich
    Andere
    ← Zuruck
    Beliebte Düfte
    → Sehe Alle Beliebte Düfte
    Eukalyptus
    Winter
    Minze
    Lavendel
    Rosenmoschus
    Hammam
    Kiefer
    Orangen
    Opium
    Andere
    • Mentholkristalle
    • Mentholkristalle
    • Mentholkristalle
    • Mentholkristalle
    • Mentholkristalle

    Mentholkristalle

    Produktcode: 170008
    Reine, natürliche Mentholkristalle sind feste farblose Kristalle mit einem frischen Minzaroma. Mentholkristalle reinigen die Luft, steigern die Aufmerksamkeit, Konzentration und erleichtern die Atmung. Sie sind gut in der Sauna und in Cremes zu verwenden.
    Verfügbar in den Varianten:
    €4,99
    Einschließlich MwSt
    €4,12
    exkl. MwSt.
    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
    Bewertung hinzufügen

    Duft Mentholkristalle

    Essential Menthol Kristalle sind erfrischende, kräftige Kristalle mit einem frischen, scharfen, leicht süßlichen, minzigen Duft.
    Mentholkristalle sind viel erfrischender und stärker als Minzöl und Pfefferminzöl, da dies der reine Inhaltsstoff Menthol ist, der aus diesen Ölen gewonnen wird.
    Diese Kristalle werden durch Einfrieren des (Pfeffer)minzöls gewonnen.
    In der Sauna wird es sogar kalt, wenn Sie ein paar Mentholkristalle in Eiskugeln oder in Wasser auf den Saunaofen geben.

    Betrieb

    Natürliche, ätherische Mentholkristalle wirken erfrischend und kühlend.
    Der frische und leicht stechende Duft wirkt anregend auf das Gehirn.
    Die Kristalle wecken, stärken und wirken stark erhebend.
    Mentholkristalle helfen dir, dich besser zu konzentrieren, indem sie Energie auf den Kopf und das Gehirn leiten.
    Dadurch eignen sich diese Kristalle auch für die Schule während des Studiums oder bei der Arbeit.
    Menthol eignet sich gut für fettige Haut. Diese Kristalle lindern Juckreiz und wirken beruhigend.
    Diese Kristalle bieten Linderung bei Atemwegsproblemen und das Einatmen wird von vielen Asthmapatienten als angenehm empfunden.

     

    Wofür wird das ätherische Öl verwendet?

    Menthol wird seit Jahrzehnten ohne Nebenwirkungen in Medikamenten, Kosmetika, Nahrungsmitteln und Getränken und beispielsweise in Halstabletten eingesetzt.

    Verwendungszweck

    - In der Sauna: 2 bis 4 Kristalle in eine Eiskugel oder in das Wasser in der Saunawanne geben
    - In einem Massageöl: Geben Sie bis zu 1 bis 2 Mentholkristalle zu 250 ml Süßmandelöl für ein natürliches, erfrischendes Massageöl.
    - Zum Dämpfen: bis zu 1 bis 2 Kristalle in kochendes Wasser geben und mit einem Handtuch über dem Kopf dämpfen
    - Im Dampfbad: 1 bis 2 Kristalle in einen Schwamm geben und in eine Edelstahlschüssel unter das Dampfrohr stellen
    - In der Badewanne: Für einen Mentholeffekt in der Badewanne verwenden Sie unser Me Time Badeöl, da sonst Mentholkristalle auf dem Wasser schwimmen.
    Verwenden Sie im Sommer 25 ml dieses Badeöls für die erfrischende Wirkung.
    - Tragen Sie einige mit Mandelöl verdünnte Mentholkristalle auf die Schläfen und die Stirn auf, um Spannungskopfschmerzen entgegenzuwirken.

     

    Warnungen

    - Nehmen Sie das ätherische Öl nicht pur ein oder verwenden Sie es pur auf der Haut.
    - Nicht anwenden bei Verstopfung und Durchfall.
    - Verwenden Sie Mentholkristalle nicht auf empfindlicher oder geschädigter Haut.
    - Nicht während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden.
    - Nicht bei Kindern unter 2 Jahren anwenden.
    - Beachten Sie, dass Mentholkristalle viel stärker sind als Minzöl und Pfefferminzöl, also sehr sparsam verwenden.

    Mentholkristalle sind leicht zu mischen easy

    Das ätherische Öl mischt sich gut mit Zitrusdüften, Lavandin, Eukalyptus, Kiefer, Zitronengras, Minze und Pfefferminzöl.

    Extraktion

    Menthol ist ein natürlicher Extrakt der Pflanze 'Mentha Arvensis'. Dies ist eine mehrjährige Pflanze, die zur Familie der Lippenblumen (Labiatae oder Lamiaceae) gehört. Es ist eine Pflanze mit feuchten bis nassen, nährstoffreichen Böden: Sie kommt auf Ackerland, an Uferpromenaden, in sumpfigen Graslandschaften, entlang von Mooren und in Laubwäldern vor. Die Pflanze stammt aus Indien, China und Japan.
    Zur Gewinnung von Mentholkristallen wird Minzöl zentrifugiert und wenn es oben abgekühlt wird, kristallisiert das Menthol aus dem Öl. Et voilà: Aus dem Öl sind Mentholkristalle entstanden! Mentholkristalle haben eine fettige Schicht, weil sie aus dem Pfefferminz- oder Minzöl destilliert werden. Dadurch sind die Mentholkristalle auch in reinem Alkohol und Eukalyptusöl löslich.

    Über die Verpackung

    10 Gramm Mentholkristalle befinden sich in einer Flasche.
    80 Gramm Mentholkristalle befinden sich in einem Glas.
    500 Gramm Mentholkristalle sind in einer Tüte in einer geeigneten Box verpackt.
    8 kg Mentholkristalle befinden sich in einem großen Eimer.

     

    Produkteigenschaften: 

    Produkteigenschaften Ätherisches Eukalyptusöl Botanischer Name:
    Herkunft:
    Base:
    Zutaten:
    Duftgruppen:
    Duftstärke:
    Duftnoten:
    Jahreszeiten:
    Menthol
    Indien
    Ätherisches Öl
    Menthol
    Kräuter
    5 - Sehr stark
    Kopfnote
    Sommer

    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen Bewertung hinzufügen