Pfefferminz Öl - Beauty & Care BV
0
Produkte
Beliebte Düfte
  • Ruf Uns An
    ← Zuruck
    Produkte
    → Sehe Alle Produkte
    Ätherisches Öl
    Saunadüfte
    Dampfbadmilch
    Duft
    Massage & Pflege
    Natürlich
    Andere
    ← Zuruck
    Beliebte Düfte
    → Sehe Alle Beliebte Düfte
    Eukalyptus
    Winter
    Minze
    Lavendel
    Rosenmoschus
    Hammam
    Kiefer
    Orangen
    Opium
    Andere
    • Ätherisches Pfefferminzöl
    • Ätherisches Pfefferminzöl
    • Ätherisches Pfefferminzöl
    • Ätherisches Pfefferminzöl
    • Ätherisches Pfefferminzöl
    • Ätherisches Pfefferminzöl
    • Ätherisches Pfefferminzöl

    Ätherisches Pfefferminzöl

    Produktcode: 1800694
    Pfefferminzöl ist natürlich und hat ein sehr scharfes, grasig-minziges Kampfer-ähnliches Aroma. Dieses ätherische Öl fördert die Konzentration und wirkt beruhigend auf gestresste Menschen.
    Verfügbar in den Varianten:
    €4,99
    Einschließlich MwSt
    €4,12
    exkl. MwSt.
    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen
    Bewertung hinzufügen

    Duft Pfefferminzöl

    Ätherisches Pfefferminzöl hat einen frischen, scharfen, leicht süßlichen, minzigen Duft.
    Geruch und Wirkung werden maßgeblich durch das Menthol im Pfefferminzöl bestimmt.
    Beim Pfefferminzöl sollte der Mentholgehalt zwischen 40 und 50 Prozent liegen.
    Der Prozentsatz hängt von der Erntezeit ab.

    Betrieb Pfefferminzöl

    Pfefferminzöl hat eine erfrischende und kühlende Wirkung.
    Der frische und leicht stechende Duft wirkt anregend auf das Gehirn.
    Das ätherische Öl macht wach, muntert auf und wirkt stark erhebend.
    Pfefferminze hilft Ihnen, sich besser zu konzentrieren, indem sie Energie auf den Kopf und das Gehirn leitet.
    Dadurch eignet sich dieses Öl auch für die Schule während des Studiums oder bei der Arbeit.
    Pfefferminze eignet sich gut für fettige Haut. Dieses Öl lindert Juckreiz und wirkt beruhigend.


    Wofür wird das ätherische Öl verwendet?

    100 % reines ätherisches Pfefferminzöl ist wichtig für die Kosmetik- und Pharmaindustrie.
    Pfefferminzöl wird in Pfefferminzbonbons, Getränken, Kaugummi, Shampoo, Reinigungsmitteln, Zahnpasta und Mundspülungen verwendet.
    Da der Geruch recht dominant ist, wird Pfefferminzöl in der Parfümindustrie kaum verwendet.

     

    Verwenden Sie Pfefferminzöl

    - In der Sauna: 5 bis 10 Tropfen auf eine Eiskugel oder das Wasser in der Saunawanne geben
    - In einem Aromabrenner: 2 bis 4 Tropfen in das Wasser eines Aromabrenners geben
    - Auf einem Aromastein : 2 bis 4 Tropfen auf den Stein des Aromasteins geben
    - In einem Diffusor: 2 bis 4 Tropfen zum Wasser im Diffusor geben
    - In einem Massageöl: Fügen Sie bis zu 25 Tropfen Pfefferminzöl zu 250 ml Süßmandelöl hinzu, um ein natürliches, erfrischendes Massageöl zu erhalten.
    - Zum Dämpfen: maximal 1 bis 4 Tropfen in kochendes Wasser geben und mit einem Handtuch über dem Kopf dämpfen
    - Im Dampfbad: 2 bis 4 Tropfen ätherisches Öl auf einen Schwamm geben und in eine Edelstahlschüssel unter das Dampfrohr stellen
    - In der Badewanne: Für Minze in der Badewanne verwenden Sie unser Me Time Badeöl , sonst schwimmt das ätherische Minzöl auf dem Wasser.
    Verwenden Sie im Sommer 25 ml dieses Badeöls für die erfrischende Wirkung.
    - Tragen Sie etwas Pfefferminzöl verdünnt in Süßmandelöl auf die Schläfen und die Stirn auf, um Spannungskopfschmerzen entgegenzuwirken.
    - Nehmen Sie das ätherische Öl nicht pur ein oder verwenden Sie es pur auf der Haut.
    - Nicht anwenden bei Verstopfung und Durchfall.
    - Verwenden Sie nicht mehr als 1 bis 2 Tropfen verdünnt in 100 ml Süßmandelöl auf empfindlicher oder geschädigter Haut.
    - Nicht während des Stillens verwenden.
    - Nicht bei Kindern unter 2 Jahren anwenden.

    Pfefferminzöl lässt sich gut mischen mit

    Das ätherische Öl mischt sich gut mit Zitrusdüften, Lavandin, Eukalyptus, Kiefer, Zitronengras und Minzöl.

    Extraktion von ätherischem Pfefferminzöl

    Die Pfefferminzpflanze gehört zur Familie der Lippenblumen und wächst in den meisten Teilen Nordamerikas.
    Andere Mint-Sorten kreuzen sich leicht miteinander, wodurch viele Hybriden und Sorten entstehen. Pfefferminze ist die bekannteste Minze. Peppermint ist eine Kreuzung zwischen 2 anderen Mints: der Spearmint und der Watermint.
    Die Mentha Piperita ist eine bis zu 60 cm hohe grüne Pflanze, die in Nordamerika häufig mittels Wasserdampfdestillation gewonnen wird.
    Für 1 Liter Pfefferminzöl werden 100 bis 200 Kilo getrocknete Pfefferminzblätter der Mentha Piperita benötigt.
    Pfefferminzöl hat eine transparente bis hellgrüne Farbe.

    Über die Flaschen

    Die 5 ml und 20 ml Braunglasflaschen enthalten eine Pipette und einen kindgerechten Verschluss und die 100 ml Braunglasflaschen enthalten eine Pipette.
    Als Nachfüllverpackung dienen die 250 ml, die Literflasche und die 5 Liter Dose.

     

    Produkteigenschaften: 

    Produkteigenschaften Ätherisches Eukalyptusöl Botanischer Name:
    Herkunft:
    Base:
    Zutaten:
    Duftgruppen:
    Duftstärke:
    Duftnoten:
    Jahreszeiten:
    Mentha Piperita Kräuteröl
    Vereinigte Staaten
    Ätherisches Öl
    Mentha Piperita Kräuteröl, D-Limonen, Linalool
    Kräuter
    3 - Durchschnitt
    Kopfnote
    Sommer

    0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen Bewertung hinzufügen
    Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »